Stellenmarkt | Betriebstechnik | Produktionstechnik | AVOR | Qualität


Referenz: JLHB1903271

Unser Kunde in der Region Zürich stellt als führender Entwickler und Produzent Komponenten und Systeme für Steuerungs- und Antriebnstechnik her und sucht einen

Projektleiter Messtechnik (w/m)

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die termingerechte Bereitstellung von Arbeitsmitteln in Zusammenarbeit mit Fertigung, Customizing, Instandhaltung und Produktentwicklungen sowie externen Partnern. Sie koordinieren alle Tätigkeiten von der Projektdefinition bis zur Übergabe an den Betreiber und die Supportorganisation des Arbeitsmittels. Zudem erstellen und betreuen Sie Messunsicherheitsbudgets- und Betrachtungen und sind verantwortlich für die Sicherstellung der Prozesssicherheit der produktiven Anlagen, von Messsystemen und Verfahren. Eine weitere Aufgabe ist die Koordination und Durchführung von Parameteränderungen bei Durchfluss- und Temperaturprüfständen aufgrund von Produktänderungen.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen FH-Abschluss Fachrichtung Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik oder Automatisation. Zudem haben Sie bereits mehrjährige, umfangreiche Erfahrungen in der Erstellung und Verwaltung von Messunsicherheitsbudgets und Messsystemanalysen. Weiterhin haben Sie Erfahrungen mit der Montage von Produkten mit grossen Stückzahlen, mit statistischer Prozesskontrolle und als Projektleiter von Investitionsgütern. Aufgrund Ihrer Erfahrung in einer vergleichbaren Position im produzierenden Umfeld kennen Sie die Anforderungen und Gegebenheiten in internationalen und interdisziplinären
Projektorganisationen bestens. Sie sind eine reife Persönlichkeit und verfügen über ein kreatives Denken in mittel- und langfristigen Zeiträumen. Zudem haben Sie ein hohes Qualitätsbewusstsein und auch die Bereitschaft und die Begeisterung, etwas Neues aufzubauen. Ihre sehr guten Kenntnisse in aktuellen IT Technologien setzen Sie effektiv ein; fliessende Englischkenntnisse setzen wir voraus.




Jetzt bewerben:

Hier können Sie Ihre Dokumente anhängen (max: je 5 MB):

 



Sollten Ihre Daten größer sein oder Probleme beim Senden des Formulars auftreten, schicken Sie Ihre Nachricht per E-Mail an info@joblia.com.
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.